GbU Verlag

Artikel im Warenkorb: 0
Positionen im Warenkorb: 0
Gesamtpreis: 0 EUR

Zurück
Suchen

Warenkorb

Bestellen

Zurück


Einführung in die Organisationslehre 16.00 EUR In den Warenkorb


Der Volksmund sagt schon: "Organisation ist das halbe Leben". Gemeint ist damit, dass eine effiziente Organisation eine wesentliche Effizienzsteigerung zur Folge haben kann. Was beim Aufbau bzw. bei der Anpassung einer Organisation zu beachten ist, erläutert der Leitfaden. Hierin werden u.a. die Grundlagen, Techniken, Hilfsmittel,... der Organisationslehre in allgemein verständlicher Form, auch für Laien, dargestellt und erläutert.

Mehr Details...



Unternehmerpflichten 16.00 EUR In den Warenkorb
Unternehmen haben eine Fülle öffentlich-rechtlicher Pflichten. Bei Personengesellschaften obliegen diese Pflichten primär dem Inhaber, bei Kapitalgesellschaften der Geschäftsleitung. Durch unternehmerische Organisationsregeln können solche Pflichten auf Mitarbeiter übertragen werden. In dem Leitfaden werden die wichtigsten Unternehmerpflichten im Umweltschutz zusammengestellt und erläutert und die Wirkung von Organisationsregelungen darauf thematisiert.

Mehr Details...



Aufbauorganisation 16.00 EUR In den Warenkorb
Zur Gestaltung der Aufbauorganisation werden im Rahmen der Stellenbildung bzw. Abteilungsbildung (Spezialisierung) die organisatorischen Einheiten nach Maßgabe ihrer Kompetenzen voneinander abgegrenzt und durch Handlungsbeziehungen miteinander verknüpft. Je nach Art dieser Abgrenzung und Verknüpfung ergeben sich unterschiedliche Organisationsstrukturen. Der Leitfaden gibt alle notwendigen Auskünfte zur Aufbauorganisation insbesondere bezüglich der Integration von Umweltschutzaufgaben.

Mehr Details...



Ablauforganisation 16.00 EUR In den Warenkorb
In der Ablauforganisation werden generelle ablauforganisatorische Regelungen bei regelmäßig wiederholten Vorgängen (Routineprozessen) geschaffen. Bei sich ändernden organisatorischen Rahmenbedingungen sind ablauforganisatorische Regelungen um Elemente der Flexibilisierung oder Pufferung zu ergänzen.Der Leitfaden gibt alle notwendigen Auskünfte zur Ablauforganisation insbesondere bezüglich der Integration von Umweltschutzaufgaben.

Mehr Details...



Sonderkündigungsrecht von Betriebsbeauftragten 0.00 EUR In den Warenkorb
Betriebsbeauftragte (Abfall-, Gewässerschutz-, Immissionsschutz- und Störfallbeauftragte) sind u.a. eine von außen verordnetes innerbetriebliches Kontrollorgan bezüglich der Einhaltung der einschlägigen Umweltschutzvorschriften.Dies beinhaltet zwangsläufig ein erhöhtes Konfliktpotential mit unternehmensinternen Funktionsträgern. Deshalb genießen sie einen Sonderkündigungsschutz für die Dauer von einem Jahr. Der Leitfaden gibt hierzu alle relevanten Auskünfte.

Mehr Details...